Vereine sind gelebte Gesellschaft
sie können soziale Bindungen schaffen
und Vorbilder für die Integration sein

Was gibt es Neues ...

Bitte beachten:
 die Telefonnummer des Vereins hat sich geändert.
Bitte wählt ab sofort 06220 9140900
 wenn ihr die Vorsitzende Suzanne Epp erreichen wollt
 oder sonst größere Probleme habt

 

Die Mitgliederversammlung der Tennisabteilung findet am 7. November 2018 um 19 Uhr im Tennisclubhaus auf der Kipp statt.

20. Oktober 2018: Leider müssen kurzfristig ein paar Termine abgesagt werden.
                                        QiGong entfällt am 22.10 und am 5.11.

15. Oktober 2018: Der SSV Altenbach veranstaltet am 25.11.18 ab 12 Uhr im Schützenhaus auf der Kipp ein Ortspokalschießen. Wir könnten als Turnverein Altenbach eine oder mehrere Mannschaften (je 3 Personen) an den Start schicken! Wer mitmachen will meldet sich bitte per E-Mail unter vorsitz@tv-altenbach.de oder telefonisch bei Suzanne Epp 06220 9140900.

15. Oktober 2018:   Marti ist wieder gesund und voller Tatendrang! Hallo Kinder - aufgepasst: während Marti leider krank war wurde das Kinderturnen mittwochs ganz toll von Luisa und Alicia vertreten. Marti freut sich jetzt schon sehr auf Euch! Und zum Glück werden Alicia und Luisa weiterhin dabei helfen.

12. Oktober 2018: Wegen der bevorstehenden Herbstferien gibt es Änderungen in den Terminen zum Beckenbodentraining. Die zukünftigen Termine: 18.Oktober, im November 8., 15., 22. und 29. und 6.Dezember. Bei Fragen ruft bitte Katharina König an unter 06220 7299.

9. Oktober 2018: Jeden Dienstag findet ganzheitliches Faszientraining in der Halle von 18.30 bis 20 Uhr statt. Es halten sich hartnäckig Gerüchte, dies sei nur etwas für Seniorinnen. Aber das ist ein Irrglaube: das ist ein Training für Jung und Alt, Frauen und Männer. Gleich welchen Leistungsstand du hast, du bist hier richtig, wenn du Lust hast, dich von Kopf bis Fuß durchzubewegen. Komm einfach mal vorbei und mach mit! Infos bei Suzanne Epp 06220 9140900.

Sommergruss 2018 


Ankündigung:
Neu im Angebot des Vereins ist ein Kurs zur Beckenbodengymnastik. Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln des Beckenbodens willentlich zu bewegen und durch ein Training zu stärken - ähnlich wie alle anderen Muskeln. Das Beckenbodentraining umfasst sowohl Spannungs- als auch Entspannungsübungen, welche die Muskulatur des Beckenbodens in Bewegung bringen: die ideale Prävention. Ein kräftiger und gesunder Beckenboden bietet allen inneren Organen des Verdauungs- und Ausscheidungsapparates Halt. Beckenbodengymnastik trägt zu einem positiven Körpergefühl entscheidend bei, gibt Lebenskraft und erhöht die Lebensfreude.
Katharina König ist ausgebildete Kursleiterin für Beckenbodengymnastik. Sie geht mit viel Erfahrung und neuen Impulsen an diesen Kurs heran und freut sich schon auf viele Teilnehmer. Zielgruppe: JederMann/Frau.  Wann: 10x donnerstags ab 20.9.18 von 18:30 bis 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle. Es ist notwendig, sich dafür anzumelden!

Am 6. Juli 2018 wurde der Schlußstrich unter eine Arbeit gezogen, die uns die Einführung der neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aufgebürdet hat. Um allen Forderungen dieses neuen Gesetzes nach zu kommen, musste eine Vielzahl von Änderungen in der Vereinsverwaltung eingeführt werden. Als Ergebnis dieser Arbeit ist nach außen sichtbar ein neuer Auswahlbegriff „Datenschutz“ auf dieser Homepage, nach innen gibt es neu eine Datenschutzordnung für den Verein, die der Vorstand unter diesem Datum verabschiedet hat. Gleichzeitig wurde §16 unserer Satzung redaktionell geändert, um die bisherige Grundlage, das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), um die neue Datenschutzgrundverordnung zu erweitern.
Die neue Datenschutzordnung kann hier eingesehen werden.

Am 17. März 2018 fand die Jahreshauptversammlung im Sängerheim statt, begleitet von Weißwurst und Brezeln. Satzungsgemäß wurde der Vorstand neu gewählt. Die 1. Vorsitzende Suzanne Epp und die 2. Vorsitzende Sabine Wolf wurden einstimmig wiedergewählt, für Manuela Reischer, die das Amt des Schatzmeisters niedergelegt hatte, wurde Heide Kierschke ebenfalls einstimmig gewählt. Das Protokoll zur Jahreshauptversammlung kann hier eingesehen werden.

28. Februar 2018: Neu im Angebot des Vereins ist eine Rückenschule für alle, die schon gemerkt haben, dass es im Rücken ganz gehörig ziehen kann, und für diejenigen, die genau das vermeiden wollen. Dieser klassische Kurs wird durchgeführt von Ursula Wendefeuer und findet statt ab dem 28. Februar jeweils mittwochs um 20:00 bis 21:00 Uhr, vorerst auf 5 Termine begrenzt. Es ist notwendig, sich dafür anzumelden über E-Mail an ruecken@tv-altenbach.de oder telefonisch bei Ursula 06220 9223961. Wird dieses Angebot gut angenommen, dann werden wir die Rückenschule als regelmäßiges Angebot einrichten.

8. Januar 2018: Es geht wieder los! Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Freunden ein frohes, gesundes und bewegtes neues Jahr!

Am 25. November 2017 fand unsere Winterfeier für die Kids in der Mehrzweckhalle statt. Um 15 Uhr begannen unsere Kinder mit ihren Vorführungen. Zumba Kids begeisterte auf der Bühne
Winterfeier2017-ZumbaKids

Martinas Kinder turnten am Schwebebalken (siehe RNZ), und die Zirkusschule bot ein mitreissendes und breit gefächertes Programm.
Winterfeier2017-ZirkusRollbrettDie zahlreich erschienenen Großeltern, Eltern, Geschwister, Freunden hatte wohl viel Freude.

Am 24. Oktober 2017 schickte uns Sven Denfeld dieses lebendige Foto vom Kleinkindturnen mit Samantha Mandel.
Kleinkindturnen_m

Am 24. Juli 2017 war eigentlich ein offenes Training unserer Zirkusschule im Waldschwimmbad geplant. Dem Wettergott aber hat es nicht gefallen. Sein Regen hat den Kindern einen großen Strich durch die Rechnung gemacht. Also sind wir in die Halle ausgewichen und haben schließlich zur Freude der Kinder die bestellten Pommes und Würstchen nicht kalt werden lassen.
ZirkusschuleAusklang

[Weitere Einträge und Bilder zu nicht mehr ganz so neuen Ereignissen beim Schriftführer.]

 

 

TV-Altenbach-FarbigesSymbol
Turnverein im Odenwald